Möchtest du eine Lesung mit mir in deine Stadt holen?

Ich stelle meine Bücher am liebsten persönlich vor Publikum vor. Dann kann ich nicht nur live lesen, sondern auch von etlichen Beratungserfahrungen zum Thema berichten und die Fragen der Zuhörenden direkt beantworten. Das ist unvergleichlich schön. Onlinelesungen sind natürlich auch eine gute Alternative, aber mit guten Konzepten geht es inzwischen ebenso live vor Ort wieder (2G+). Ich komme gern mit einem meiner Bücher in Buchhandlungen, wenn ich eingeladen werde. Meine Verlage unterstützen mich super dabei.

Hast du Lust, dass ich bei dir in einer Buchhandlung lese? Dann frag doch dort einmal nach und weise auf das Angebot hin. Von dort kann dann Kontakt mit mir oder direkt mit den Verlagen aufgenommen werden. Mein Kalender für 2022 füllt sich schon wieder, also sichere doch gerne zeitnah einen Termin.

Das Eventangebot von humboldt zu meinen Elternratgebern ist hier zusammengefasst:

Frau Asche vom humboldt Verlag ist hier zu erreichen. Und wenn es um die Mönkel-Kinderbücher gehen soll, sollte die Anfrage an den claus Verlag gehen.

Ein schönes Beispiel dafür, wie meine Lesungen zum Beispiel aussehen könnten, findet sich übrigens hier: Die Premierenlesung zu “Mein wunderbares wildes Kind” fand im September 2021 live in Hannover statt und wurde parallel via YouTube gestreamt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: