Über mich

Inke Hummel sAchtsam Elternberatung

Über mich

Mein Name ist Inke Hummel, Pädagogin M.A. Ich biete Eltern als Familienbegleiterin, Erziehungsberaterin und pädagogischer Coach meine Beratung an. Ich möchte Sie dabei unterstützen, gelassener und beziehungsstärker mit Ihren Kindern zu leben. Als Bloggerin, Ratgeber- und Kinderbuchautorin schreibe ich über diese Themen, um einfühlsam und alltagsnah Impulse und neue Blickwinkel zu geben sowie Eltern-Kind-Bindungen zu intensivieren. Das Attachment- und Gentle-Parenting-Konzept bekannt zu machen, ist mir ein Herzensanliegen, damit viele Familien von starken Bindungen profitieren.

Werdegang

Ich habe in Bonn u.a. Pädagogik studiert mit den Schwerpunkten Kleinkind- und Jugendalter, pädagogische Psychologie und Sprachenentwicklung.

Von 2012 bis 2021 habe ich als pädagogische Kursleitung für die Mobile Elternschule Kaden in Bonn gearbeitet.

Seit 2016 bin ich aktives Mitglied sowie im Vorstand im Verein Bindungs(t)räume.

Seit 2017 habe ich mich mit sAchtsam Hummel auf die Begleitung von Familien mit Kindern im Baby-, Kindergarten- und Grundschulalter spezialisiert. Eltern mit gefühlsstarken Kindern begleite ich besonders häufig und werde hier auch von Nora Imlau, der Autorin der ersten deutschsprachigen Bücher zu dieser Thematik, empfohlen.

Seit 2020 erscheinen meine bindungs- und beziehungsorientierten Ratgeber im humboldt Verlag („Miteinander durch die Pubertät“, „Mein wunderbares schüchternes Kind“, „Mein wunderbares wildes Kind“).

Ebenfalls seit 2020 veröffentliche ich Vorlese- und Selbstlesebücher für Kinder im Grundschulalter im edition claus Verlag („Der Mönkel und der geheimnisvolle Turm“, „Der Mönkel und der Trillfox im Moor“).

Seit 2021 arbeite ich des Weiteren als Autorin für den Beltz Verlag.

Familie

Geboren wurde ich 1977 in Flensburg, lebe inzwischen schon lange in Bonn, bin verheiratet und habe selbst drei Kinder im Jugendalter.

%d Bloggern gefällt das: